Schnellzugriff

Wir bieten Ihnen viele Dienste und Informa-
tionen rund um das Thema Versicherungen an.
Testen Sie uns. Wählen Sie einfach aus:

Rufen Sie uns an.
Wir sind für Sie da.


wgv Servicebüro Kiess

07361 / 52 62 58
Mo. - Fr. 08.30 - 12.30 Uhr
Mo. - Do. 13.30 - 17.30 Uhr

Haus- und Grundbesitzer Haftpflicht

Zuverlässiger Rundumschutz für Hausbesitzer.

Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht ist ein Muss für jeden Eigentümer eines Mehrfamilienhauses oder eines vermieteten Einfamilienhauses. Diese wichtige Versicherung deckt die Haftung aus der Vermietung oder Verpachtung von Räumen, Wohnungen und Gebäuden ab. Und weil immer etwas vorfallen kann, ist sie unverzichtbar. Vertrauen Sie als Hausbesitzer den Leistungen der wgv.

wgv Servicebüro in Aalen

                            - wir sind immer für Sie da -

Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung (inkl. Gewässerschadenshaftpflichtversicherung)

 

Normaltarif

Tarif Öffentl. Dienst


Bebaute Grundstücke

je vermieteter Wohnung oder Einfamilienhaus

25,00 Euro

25,00 Euro

je vermieteter Eigentumswohnung (nur Haftung aus dem Sondereigentum)

19,50 Euro

19,50 Euro

je separat vermieteter Garage

7,50 Euro

7,50 Euro


Wohnungseigentümergemeinschaften, unbebaute Grundstücke und sonstige Objekte auf Anfrage


Jahresversicherungsbeiträge in EUR einschließlich 19 % Versicherungssteuer (Stand 01.10.2011). Der Mindestbeitrg je Haftpflichtversicherungsvertrag (einschl. Privathaftpflicht, etc.) beträgt 25,00 Euro.

wgv - Wertvolles günstig versichert

Testen Sie unsere Angebote und lassen Sie sich von den günstigen Beiträgen überzeugen. Am schnellsten machen Sie das in dem Sie das Kontaktformular ausfüllen und an uns senden. Wir erstellen Ihnen dann ein individuelles Angebot und senden es Ihnen zu. Selbstverständlich stehen wir zu einem ausführlichen Beratungsgespräch zur Verfügung.

Versicherungsumfang der Privathaftpflichtversicherung.

Ihre private Haftpflichtversicherung bietet Ihnen bereits Versicherungsschutz für die Haftung als Eigentümer oder Mieter einer Wohnung (auch Ferienwohnung), eines Einfamilien- oder Wochenendhauses. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Sie als Versicherungsnehmer selbst darin wohnen. Das Haus oder die Wohnung muss sich außerdem im Inland befinden. Im Rahmen der Privathaftpflichtversicherung ist nur die Vermietung von nicht mehr als drei einzelnen Wohnräumen mitversichert. Im OPTIMAL-Tarif ist zusätzlich die Vermietung einer Wohnung im ansonsten selbstgenutzten Ein-/Zweifamilienhaus sowie von bis zu drei Garagen mitversichert.
Wenn Sie Gebäude, Wohnungen, gewerblich genutzte Räume oder mehr als drei Garagen vermieten, ist der Abschluss der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht-versicherung notwendig.

Beispiel aus der Praxis:

Ein Dachziegel fällt von Ihrem Hausdach und trifft einen Passanten. Sie haften, wenn Sie nicht nachweisen können, dass Ihr Dach in regelmäßigen Abständen kontrolliert wurde.

Die Höhe der Versicherungssumme und die Laufzeit.

Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung der wgv bietet Ihnen einen Versicherungsschutz bis 15 Mio. EUR pauschal für Personen- und Sachschäden (max. 8 Mio. Euro pro geschädigte Person) und 1 Mio. EUR für Vermögensschäden.

Die mit uns vereinbarte Versicherungssumme stellt den Höchstbetrag dar, bis zu dem wir für einen von Ihnen verursachten Schaden aufkommen.

In der Regel schließen wir den Vertrag mit Ihnen auf 1 Jahr, mindestens ein volles Kalenderjahr, ab. Danach verlängert er sich automatisch von Jahr zu Jahr, ohne dass Sie sich darum kümmern müssen.